Maus (Mus musculus)

Die Mäuse sind eine Gattung der Echten Mäuse, deren bekannteste Art die Hausmaus ist.

Die Hausmaus erreicht eine Kopf-Rumpf-Länge von 7 bis 11 cm, eine Schwanzlänge von 7 bis 10 cm und ein Gewicht von ca. 20 - 25 g;

In diesem "Mäusehaus" (Foto) sind unsere Mäuse im Wildpark untergebracht.

Lateinischer Name:Mus musculus
Vorkommen:Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet umfasste offenbar Afrika, Südeuropa sowie das subtropische und tropische Asien. Die Hausmaus stammt wahrscheinlich aus Indien und breitete sich von dort im Gefolge des Menschen weltweit aus.
Nahrung:Getreide, Getreideprodukte
Paarungszeit:ganzjährig
Tragezeit:20-23 Tage
Wurfzeit:bis zu 8 mal im Jahr möglich
Wurfgroesse:4-8 blinde Jungtiere

nach Oben