Wellensittich (Melopsittacus undulatus)

Sie gehören zur Familie der Papageien, sind jedoch viel kleiner, werden nur 18cm groß und wiegen 30-50g. In der Natur sind sie grün, Gesicht und Kehle sind hellgelb. Wichtiges Kennzeichen sind die Wangenflecken.
Wellensittiche sind Schwarmtiere.

Lateinischer Name:Melopsittacus undulatus
Vorkommen:Die Heimat ist Zentralaustralien. Der natürliche Lebensraum sind Savannen und Steppen sowie offene Grasflächen.
Nahrung:Samen, kleine Insekten Hirse, Hafer, Leinsamen, Obst, Gemüse, Beeren
Tragezeit:18 Tage
Wurfgroesse:4-6 Eier

nach Oben